Fliegen sind leicht, fliegen nicht!

 

Koaxial-Heli

 

Seit 4 Wochen habe ich nun diesen Koaxial-Heli von Conrad. Bei den ersten Flugversuchen war das Wohnzimmer doch recht eng. Nach ein wenig Übung, auch im Freien an windstillen Tagen, geht es auch im Zimmer inzwischen besser. Richtig Spaß macht es aber erst in größeren Räumen, da dort der Wind, den der Hubschrauber selber durch seine Rotoren erzeugt sich nicht so stark bemerkbar macht, wie im Zimmer.

One Response to “Fliegen sind leicht, fliegen nicht!”

  1. webmaster sagt:

    Rückblickend, alles nur eine Frage der Übung!

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.